Unternehmen - Piscine Laghetto

EINE FAMILIENGESCHICHTE

Gute Ideen entstammen oft dem Zufall.

Die Geschichte der Pools Laghetto beginnt in einem schwülen Sommer in der Provinz von Cremona: Wir schreiben das Jahr 1974 und im Hof von Agrisilos, einem Hersteller von landwirtschaftlichen Planen, stand ein rundes Pool aus gummierter Folie mit einem aufblasbaren Ring. In diesem Pool spielten die Kinder des Besitzers und es wurde zum Erfrischung von der sommerlichen Hitze in der Poebene verwendet.

Das war das erste Pool von Laghetto.

Eine einfache Idee, die sich jedoch von Anfang an als erfolgreich erwies und sofort die Aufmerksamkeit aller auf sich zog. Aus diesem Grund wurde sofort das Patent Nr. 168558 angemeldet.

Diese Jahre des Wohlstands und des Wirtschaftswachstums, und die Idee eines einfach zu bauenden, schönen und langlebigen Gartenpools eroberte den Markt. Piscine Langhetto wurde schon in kurzer Zeit zur Referenzmarke für oberirdische Pools.

Piscine Laghetto ist eine Erfolgsgeschichte, von großartigen Intuitionen, immer neuen und innovativen Projekten, die sich durch Qualität und Unterstützung auszeichnen, ohne den italienischen Stil und das italienische Design aus den Augen zu verlieren.

Seit 2017 gehört Agrisilos – Piscine Laghetto zur Fluidra-Gruppe, einer börsennotierten spanischen multinationalen Gruppe, die weltweit führend im Bereich Pools und Wellness ist.

WERTE

Im Laufe seiner 45-jährigen Geschichte hat Piscine Laghetto mit seiner breiten Produktpalette die Häuser und Gärten von mehr als 250.000 Kunden auf der ganzen Welt betreten.

Die Qualität und Widerstandsfähigkeit seiner Pools stehen stets an erster Stelle. Die Pools haben die Sommer unzähliger Familien geprägt und waren Teil des Spaßes von mindestens 3 Generationen: Der Classic-Pool mit seiner charakteristischen Folie Blu Laghetto und dem weißen Rand ist zu einer Ikone der oberirdischen Gartenpools geworden. Die Konkurrenz hat oft versucht dieses Pool nachzuahmen, konnte es aber hinsichtlich Qualität und Langlebigkeit nie erreichen.

Auch die Pools der Dolcevita-Linie sind hochqualitative Pools, die in der Lage sind, jeden Garten oder Außenbereich geschmackvoll einzurichten und sich an alle Wohnungs- und Umweltanforderungen anzupassen, selbst wenn es problematisch ist, einen anderen Pooltyp zu installieren.

Der Kundendienst ist eine weitere Priorität des Unternehmens, damit diejenigen, die sich für ein Produkt von Piscine Laghetto entscheiden, ihren Pool vom ersten Tag an auf einfache, sichere und sorgenfreie Weise genießen können.

Darüber hinaus zeichnete sich Piscine Laghetto seit jeher durch seine Fähigkeit aus, die Trends und Erwartungen seiner Kunden zu erfassen und ihnen immer einen Schritt Voraus zu sein. Das Unternehmen ist seit jeher bestrebt, exzellente Produkte hinsichtlich Technik mit gleichzeitig einzigartigem Design anzubieten.

PRODUKTE

Das Sortiment von Piscine Laghetto entwickelt sich stetig weiter. Im Laufe der Jahre wurden neue und innovative Produkte hinzugefügt.

Nach dem Erfolg von Classic, ein Muss seit den 1980er Jahren, hat die Laghetto-Technologie auch in den Boden eingelassene Pools hervorgebracht, wie z. B. Bluespring, einem Überlaufpool mit klaren und eleganten Linien.

Die Forschung und Entwicklung, die schon immer ein Augenmerk auf das Design und den italienischen Stil gelegt haben, fanden in den 2000er Jahren mit der Dolcevita-Linie ihren maximalen Ausdruck: hochwertige oberirdische Pools, modular und anpassbar in ihren Ausführungen, funktional und von großem Wert, gleichbedeutend mit eingelassenen Pools.

So begann Laghettos Abenteuer in der Welt der Architektur und des Wohndesigns: Das Unternehmen nimmt an verschiedenen Ausgaben des Fuori Salone in Mailand mit ikonischen und eindrucksvollen Installationen teil, die die positive Meinung von Kritikern einfangen.

2014 präsentiert Laghetto das neue Konzept der „Wasserlounge“ mit dem innovativen Playa und Playa Living, dem Mini-Pool, der zu einer echten Wasserlounge werden kann, mit weichen Bereichen für das Sonnenbad, Warmwasserbereiter und Luftblasenmassage.

Im selben Jahr wurde auch das POP!-Projekt ins Leben gerufen, das den „weichen“ oberirdischen Pool mit frischen und sommerlichen Farben ausstattet und ihn zum Protagonisten der Sommergärten macht.

Schließlich, 2021, mit der Einführung von Divina, einem halb eingelassenen Pool von großem Wert, der Eleganz, Technologie und den unverwechselbaren Stil vereint, der Piscine Laghetto seit über 45 Jahren auszeichnet.

PRODUKTION

Die Produktionsstätte von Agrisilos – Piscine Laghetto befindet sich seit jeher im Werk in Vescovato, das wenige Kilometer von Cremona entfernt liegt. Heute umfasst das Unternehmen eine Gesamtfläche von rund 10.000 Quadratmetern, auf der sich die eigentliche Produktionsfläche, ein Teil des Lagers und die Bereiche der Handels-, Verwaltungs- und Technikbüros befinden. Seit 2021 wurde der Bereich für Lager und Logistik mit einer Halle wenige Kilometer von Vescovato entfernt weiter ausgebaut, um die Lager- und Lieferservices für Material zu verbessern.

2018 erhielt das Unternehmen die Zertifizierung ISO 9001:2015 für Produktions- und Planungsprozesse, die auch dank der LEAN-Produktionslinie implementiert wurde. Diese Linea beschleunigt und optimiert die Produktionszeiten und -prozesse.

Darüber hinaus verfügt das Werk über einen großen Ausstellungsbereich im Freien und einen internen Ausstellungsraum, in dem alle Pools des Sortiments präsentiert werden.

Agrisilos – Piscine Laghetto verkauft nicht direkt an den Endkunden, sondern nutzt ein dichtes Netz an autorisierter Händlern, die sich in ganz Italien und in über 100 Ländern im Ausland befinden.